Irrazjonaler glaube des tages

Stefan Niggemeier, blogger mit leider immer wieder deutlich durchschimmernden jornalismushintergrund, scheint zu glauben, dass die inhalte des fernsehprogramms und insbesondere die nachrichten im kwasisstaatsfernsehen ARD und ZDF eher so zufällig entstehen und keineswegs irgendeiner p’litischen agenda folgen. Nun, manche glauben sogar an jungfrauen, die söhne gottes gebären — andere hingegen bevorzugen naheliegendere erklärungen… :mrgreen:

Werdet niemals jornalisten, leute! Es ist schlecht für euren intellekt.

2 Antworten zu “Irrazjonaler glaube des tages

  1. Ach, der ist doch nur neidisch…… wenn nicht völlig verblödet.
    Und.
    U.A. Schröder und Herzog LOOOOL
    Gut dass man mal wieder etwas zum lachen bekommt, von diesen Teufelsgesellen. Aber gegen Krieg, da muss man ja zustimmend nicken und Respekt haben, mit diesen widerlichen Berufslügnern a.D.

  2. Ich denke mal wer heute noch Journalist bzw. „irgendwas mit Medien“ wird, ist meist eh von Intellekt, Verstand, ethisch-moralischen Skrupeln und ähnlich hinderlichen Dingen befreit und bereit für einen davon unabhängigen Journalismus! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.