Rechtsstaat… bäh!

Das wäre doch immerhin noch ein bisschen rechtsstaat, wenn es dann schon staat sein, wenn sich verbrecher in diensten des staates jemals vor einem gericht dieses staates verantworten müssten. Das sieht aus, als müsse mal jemand den vereinigten staaten eines teils von nordamerika die demokratie, den rechtsstaat und die menschenrechte bringen. Los, amis, bombadiert euch endlich mal selbst!

(Und jeder p’litiker, der irgendwo auf der welt so genannte „menschenrechte“ einfordert und nicht gleichzeitig dafür einsteht, dass diese verbrechen aufgeklärt werden und konsekwenzen für die verbrecher haben — also andere „konsekwenzen“ als eine beförderung — ist ein stinkendes, verlogenes arschloch!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.