Der bürger als sonderangebot

„Hej, wenn ihr euch unsere abhörwanzen ins leben reinmacht und bestimmte aspekte eures lebens von uns überwachen lasst, damit wir aus unserer datensammlung herrschaftswissen über euch machen können, dann ziehen wir euch auch ein bisschen weniger geld aus der tasche“. Ein drittel [!] meiner mitmenschen in der BRD daraufhin mit einer handvoll euro vor augen so: „hej, das ist ja ne tolle idee, das machen wir„!

Na ja, nachdem sie sich jetzt alle an die träckenden wischofone gewöhnt haben…

Das ist dein gott!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.