Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich hat mal wieder eine seiner großartigen studien gemacht und dabei rausgekriegt, dass die leute weniger in läden kaufen, wenn sie mehr übers internetz kaufen. Niemand hätte das erwartet. Alle haben fest damit gerechnet, dass beides miteinander wäxt und dass den leuten das geld fürs kaufen einfach vom himmel regnend zufällt. Dank prof. dr. Offensichtlich gehört dieser glaube der vergangenheit an!

Auch andere idjoten haben auf dieser grundlage großartige erkenntnisse gemacht und stellen nun fest, dass die vorherigen ideen zur umgestaltung ehemals öffentlichen raums in einen polizeilich durchreglementierten hochtempel des konsumismus keine so gute idee waren:

Wir müssen zusehen, dass der Freizeitwert in den Innenstädten massiv erhöht wird.

Tja, nachdem jede halbwegs gemütliche ecke aus den innenstädten beseitigt und durch kalte glätte ersetzt wurde und nachdem viele menschen, die durch ihre bloße gegenwart einen aufenthalt dort interessanter machen könnten, vertrieben wurden, stellen ein paar durchgeschepperte idjoten von kaufleuten fest, dass die leute dann eben lieber von zuhause aus kaufen, sobald sie das nur können. Tja, das ist schon scheiße, wenn man vom geld blind geworden ist und immer so ein pech beim denken hat… :mrgreen:

Denn zum bloßen einkaufen nimmt sich kein normal denkender mensch einen tag urlaub und zahlt zusätzlich entweder sieben euro fürs parken (drei stunden in hannover, wenns länger dauert, wirds teurer, an spritkosten habe ich noch gar nicht gedacht) oder fünf euro zwanzig für den nahverkehr (hin und zurück in hannover, wenn man innerhalb der stadt lebt; etwas außerhalb kostets sogar sechs euro sechzig), um dafür nur einen ziemlich unangenehmen aufenthalt, krach, stress und in den (denglisch doppelt gemoppelten) „shopping malls“ zudem miese, grenzbetrügerische beratung beim kauf zu bekommen. Kommt, ihr schlipsträger, habt ihr wirklich geglaubt, dass das außer ein paar idjoten jemand haben will?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.