Papst des tages

Ich finde übrigens gelegentliches verprügeln eines papstes in ordnung, wenn der pope von würde redet und dabei nichts gegen diejenige gewalt hat, die würde zerstört.

(Hallo leute, habt ihr geglaubt, dass so ein pope ein erträglicher mensch ist? Nur, weil der immer so in die kamera lächelt? Einer, der papst werden kann, ist so menschenverachtend und schwarz, dass ruß rauskommt, wenn er hustet.)

Genderbullschitt des tages

Der genderbullschitt des tages: weg mit den ganzen diskriminierenden liedtexten (zum beispiel in deutschsprachigen schlagern). Au weia, gar nicht auszudenken, was passiert, wenn die erstmal englische texte hören…

Hervorragend! So langsam könnte mit dem kryptofaschistischen gendergesülze einiger gestalten, die längst schon gleicher als gleich behandelt werden, alles verboten werden! Könnte man stattdessen nicht einfach dummheit verbieten?