Das OVG Münster so:

Die kwasikopfsteuer zur finanzierung des BRD-kwasistaatsrundfunks (Joseph-Goebbels-gedenkabgabe) ist verfassungsgemäß.

Ich glaube übrigens nicht, dass die karlshure die zwangsfinanzierung des staatsrundfunks kassiert.

2 Antworten zu “Das OVG Münster so:

  1. Pingback: Bei deutschlandradio kultur gibts auch tollen jornalismus… | Schwerdtfegr (beta)

  2. Ich glaube das auch nicht, oder besser gesagt, da bin ich mir fasst 100% sicher.
    Das immer noch beste Propagandaorgan einfach so aufgeben? Geht ja gar nicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..