„WhatsApp“ des tages

Nachtrag: Es wird nicht aufgezeichnet, presseerklärt die fratzenbuch-tochter „whatsapp“.

„WhatsApp“ so: hej, telefoniert doch mit unserer äpp! Die erfüllt jetzt auch die hohen datenschutzstandards vom fratzenbuch und speichert erstmal jedes eurer darüber geführten telefonate dauerhaft ab. Ist doch praktisch. Und hej, das braucht man euch ja auch nicht irgendwie zu sagen, dass eure gespräche da noch lange nach den gesprächen auf dem wischofon rumliegen und nachträglich von jedem nochmal gehört werden könnten, der euer wischofon hat und weiß, wo sie im dateisystem rumliegen.

Die funkzjon ist da auch ganz sicher nur rein zufällig reingeraten, der kohd hat sich irgendwie von selbst geschrieben. Deshalb konnte euch auch niemand darüber bescheid sagen. Die vermutung, dass es sich um eine gefälligkeit für polizeien handeln könnte, ist eine reine und völlig haltlose verschwörungsteorie.

Ich wünsche euch weiterhin viel spaß mit euren wischofonen, die ihr bezahlt habt und mit strom füttert, an denen ihr sogar noch einen beträchtlichen teil eures lebens hängt, die euch aber trotzdem niemals richtig gehören! Hauptsache tolle äpps! Ihr seid allesamt ganz große fortschritte! Fragt sich nur, für wen… ach egal! Kommt, teilt gleich mal diesen text in diesem fratzenbuch, das euch so geile hintertüren für die nachträgliche überwachung in eurer privatleben reingebaut hat! Um zu zeigen, was für helden ihr seid! Gibt auch lecker klicks aufs däumchenhoch. (Wenns wenigstens glasperlen wären, die noch einen wert hätten!)

3 Antworten zu “„WhatsApp“ des tages

  1. Whatsapp speichert keine Telefonate. Also mal den Ball flach halten und von deinem hohen Scheissross herunter kommen du clown.

    Das ist wieder mal der klassiche Fall wo einer in seinem Blog über etwas schreibt, und herum schreit, von dem er keinerlei Ahnung hat.

    Du hast eine ENTWICKLERVERSION von WhatsApp, es ist absolut normal zum Debugging alles möglich ausgeben und abspeichern zu lassen.

    Diese Version ist ein Leak, es gab sie nie offizielle in irgend einem Appstore, sie wurde nie veröffentlicht, sondern wurde nur WhatsApp intern genutzt.

    Die in den Appstores erhältlichen Versionen haben nie Telefonate gespeichert.

    http://heise.de/-2626962

    • Du hast den nachtrag ganz oben noch vor jedem text gesehen, den ich noch vor deinem hinweis gemacht habe? Ich pflege es, fehler schnell mit einem nachtrag richtigzustellen und den alten text zu meiner eigenen schande darunter stehen zu lassen. Also das, was du „hohes ross“ nennst… 😉

      Ansonsten wünsche ich dir weiterhin viel spaß mit irgendwelchem kohd vom fratzenbuch, den du in dein leben steckst.

      • LoL
        so wie die deppen von der mess unlängst, die mit 4 gäulen, zur werbung der eröffnung bier fässer durch die gegend karrten.
        was soll das jetzt? jo fragte ich mich auch, die armen tiere……. was halt im kopf schon länger reingezimmert wurde 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.