„Künstliche intelligenz“ des tages

Yahoos bilderschleuder „flickr“ will auch nicht hintanstehen, wenn alle anderen automatische bilderkennung machen, um die bilder durchsuchbarer zu machen. (Wenn die dort angebbaren täggs von den leuten benutzt würden, brauchte das ja kein algoritmus zu erledigen, aber die leute sind inzwischen intellektuell überfordert von jeder tätigkeit, die über ein flottes klick klick hochladen hinausgeht und setzen deshalb oft keine täggs, ja, vergeben nicht einmal einen bildtitel anstelle des sonst angezeigten, aus nutzersicht völlig sinnlosen dateinamen. Und so wird halt verweigerte menschliche intelligenz durch schreiende technische dummheit ersetzt.) Natürlich ist „künstliche intelligenz“ vor allem „gekünstelte intelligenz“, und die interpretazjon eines bildinhaltes ist und bleibt eine verdammt schwierige aufgabe. Deshalb kommts zu kleinen, bedauerlichen fehlerchen und neg… ähm… dunkelhäutige menschen werden als affen erkannt, während auf fotos von konzentrazjonslagern ein klettergerüst erkannt wird.

Ich nehme mal an, der zurzeit von „flickr“ verwendete algoritmus wurde von einem ari… ähm… menschen weißer hautfarbe feinabgestimmt… :mrgreen:

(Gar nicht auszudenken, was fickr… äh,… „flickr“ wohl hier alles erkennen wird.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.