Internetausdrucker des tages

Wie sieht eigentlich die absenderadresse einer mäjhl „von Angela Merkel“ aus, in der bummstagsabgeordnete und ihre mitarbeiter dann fröhlich-infekzjös rumklicken?

Auch Laien hätte eine „Angela Merkel“ mit der E-Mail-Adresse einer Gärtnerei unweit des G7-Gipfelschlosses Elmau auffallen müssen

Wenn die dummheit an der macht ist, wird die satire leicht zur profetie.

Ist euch übrigens aufgefallen, dass kein einziges propagandamedium aus der BRD mal erwähnt hat, dass es sich um windohs-rechner handelt, die da übernommen wurden? Mit anderen betrübssystemen wird es nämlich nicht so einfach, mal eben mit einem klick auf einen link softwäjhr zu installieren… aber hej, seit wann interessiert sich ein von milljardären bezahlter BRD-scheißjornalist schon für die wirklichkeit, nee, der lässt auf das lieblingsopferbetrübssystem der geheimdienste und der organisierten internetz-kriminalität nix kommen, der gute herr scheißjornalist. Er kennt ja auch gar kein anderes…

Eine Antwort zu “Internetausdrucker des tages

  1. Pingback: Wie häckt man den deutschen bummstag? | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.