Achtung! Tipp für einbrecher!

Wenn ihr eure brüche macht, seht zu, dass ihr kein händi in der tasche habt — die werden in der BRD demnächst nach jedem wohnungseinbruch eine rasterfahndung mit gespeicherten händidaten machen, und spätestens beim dritten einbruch seid ihr dran. Ein paar jugendliche werden so ganz sicher gefasst. Und demnächst kommt ihr nicht einmal mehr zum einbrechen, weil euer einbruch mit „big data“ vorhergesagt wird:

Neben der Vorratsdatenspeicherung hofft de Maizière auch auf das sogenannte Predictive Policing

Ob der werte herr innimini, der zum vorantreiben seines bedürfnisses nach verfassungsfeindlicher sicherheitsesoterik nicht nur alle menschen permanent überwachen, sondern auch im großen maßstab mechanisch in daten stochern will, um daraus erkenntnis über die zukunft zu gewinnen, wohl nur einmal diese webseite (braucht javascript) gesehen hat?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..