Gleichgeschaltete scheißpresse des tages

Dieser kleine kommentar auf telepolis mit seinen zitätchen aus der scheißpresse ist mir einen link wert, denn er ists wert, gelesen zu sein.

Hier nur ein appetithäppchen:

Wieso muss man ein „Verschwörungstheoretiker“ sein, um spekulieren zu dürfen? Jeder, der sich eigenständige Gedanken macht, wird mittels solcher subtiler Botschaften in eine bestimmte Ecke gedrängt

Auch weiterhin viel spaß mit dem täglichen hirnfick aus presse und glotze!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.