„Stackoverflow“ des tages

Das heitere pohsting des tages (in englisch, und eher für progger und häcker) ist die zurzeit oben stehende antwort auf diese kleine frage bei „stackoverflow“… 😉

Die frage, warum jemand der HTML parst, nicht einfach einen fertigen, bewährten und gut getesteten HTML-parser (oder, wenns XHTML ist, einen fertigen XML-parser) benutzt, wird darin allerdings nicht beantwortet. Genau das sollte man nämlich tun, wenn man vor diesem problem steht und keine lust auf die ganzen kopfschmerzen mit kommentaren, skriptbereichen und self contained tags hat. Geeigneten kohd sollte es für jede ernstzunehmende programmiersprache (also nahezu alles außer FORTRAN und COBOL) geben.

2 Antworten zu “„Stackoverflow“ des tages

  1. COBOL: XMLPARSE(XMLSS)

    kann in jeden modernen Cobol-Compiler statisch einkompiliert werden.
    Bei Fortran wüsste ich aber auf Anhieb auch keine Lösung…

    • Ich bin beschämt… 😳

      (Wenn man darauf achtet, dass alle parameter als pointer übergeben werden, kann man problemlos C-kohd in ein FORTRAN-projekt linken. Wenn man nicht darauf achtet, lernt man spätestens in der debugger-sitzung auf die etwas härtere art, was der unterschied zwischen einer parameterübergabe by reference wie in FORTRAN und by value wie in C ist. Das war übrigens die erste und einzige FORTRAN-erfahrung in meinem leben. Kurz: es sollte relativ leicht sein, einen C-wräpper zu schreiben, der vorhandenen kohd in FORTRAN nutzbar macht, und bei libs für wichtige standardformate wie XML bin ich mir sicher, dass das schon jemand gemacht hat. Hätte ich vor dem rumätzen ein bisschen mehr nachgedacht, hätten wir jetzt alle ein bisschen weniger zu lachen.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.