Datenschleudern des tages

Datenschleuder des tages ist das freundliche unternehmen, mit dem du einen vertrag hast und das seine gesamte korrespondenz mit dir in meikrosoft offißß verfasst und alle dokumente halbautomatisch in der meikrosoft-„cloud“ speichert, weil das ja so irre bekwem und gut ist:

Durchschnittlich 1,37 Terabyte Daten lädt ein Unternehmen laut der Studie pro Monat zu Office 365 hoch – das entspricht ungefähr einer Milliarde Word-Dokumente. 17,4 Prozent von ihnen enthalten vertrauliche Informationen in Form von personenbezogenen Daten wie Sozialversicherungsnummer, Telefonnummern oder Postadressen (4,2 Prozent), Gesundheitsdaten (2,2 Prozent) sowie Finanzinformationen (1,8 Prozent), etwa Kreditkarten- und Kontonummern

Das wird noch ein fest für kriminelle, erpresser und stalker! Oder glaubt hier noch irgendwer an die sicherheit von daten, die irgendwo im internet für den bekwemen zugriff von der ganzen welt aus vorgehalten werden? Dann bitte ganz schnell hier weiterlesen. Und danach von jedem verdammten scheißunternehmen, mit dem man einen vertrag hat, eine verbindliche, schriftlich zu gebende zusicherung einfordern, dass keinerlei kundendaten in der so genannten „cloud“ gespeichert werden. Am besten mit vertragsstrafe. Und wenn sich jemand darauf nicht einlassen will, rechtfertigt das meiner meinung nach (ich bin kein jurist) ein sonderkündigungsrecht und eventuell sogar schadenersatzansprüche. Wer das nicht jetzt macht und alles voll bekwem und gleichgültig über sich ergehen lässt, soll auch schön die fresse halten, wenns demnächst schiefgeht! Denn das wird passieren, das ist sicher.

Dass gewisse unternehmen demnächst…

Des Weiteren haben Unternehmen im Schnitt 143 Dateien im Office 365 gespeichert, in deren Dateinamen das Wort „Password“ vorkommt

…an den insolvenzverwalter übergeben werden, ist hingegen nicht weiter schlimm. Muss man halt vorher nachdenken. Wenn mans erst hinterher tut, ist das dumm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.