Aber fläsch ist doch relativ sicher…

…denn im gegensatz zum andräut auf den ganzen wischofonen kriegt man dafür wenigstens irgendwann (oft sogar sehr flott) eine neue versjon ohne fehler:

Wann die Hersteller von Geräten mit der Auslieferung von Updates beginnen ist nicht bekannt

Aber nein, diesen vergleich wird heise niemals machen, obwohl er sich irgendwie aufdrängt, denn man muss dort ja das ende von fläsch feiern… 😀

Ach ja, und übrigens: ihr habt den gleichen ändräut-scheiß auch in euren „smarten“ idjotenlaternen… ähm… fernsehern. Da kann man ja, nachdem eure glotzen gepwnt sind, fröhlich bei euch reinlauschen und reinglotzen; mikrofon und kamera sind ja meist drin in den „smarten“ glotzen. Habt ihr eigentlich 1984 mal gelesen? Oder wenigstens den comic von der verfilmung der kurzfassung betrachtet? Ach, der große bruder ist gerade noch nicht so sichtbar, da ziehen noch so viele „clouds“ vor seinem antlitz vorbei…

Und klar, das näxste wischofon mit ändräut wird heise auch wieder feiern, ohne auch nur einen security-gedanken dabei zu äußern, denn im zeitalter der adblocker muss man halt zunehmend von schleichwerbung leben.

Ich wünsche allen menschen weiterhin viel spaß mit ihren gefährlichen und funkzjonsbeschränkten dummkonsumdingern!

Ach!

Eine Antwort zu “Aber fläsch ist doch relativ sicher…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.