Sogar der internetz-exploiter ist sicherer als ändräut…

…denn der kriegt wenigstens manchmal ganz schnell pätsche von seinem hersteller, wenn er schwere, sicherheitskritische fehler hat. Das sind dinge, von denen die käufer von wischofonen und vergleichbaren enteignungs- und technikverhinderungsgeräten nach den vorstellungen und technischen maßgaben guhgells nur träumen können. Die kriegen in ihrer überwiegenden zahl niemals mehr ein sicheres system — oder verlieren die gewährleistung für ihr dummkonsumdingens, weil sie sich erdreistet haben, auf einen für (oft bitter erarbeitetes) geld gekauften kompjuter die softwäjhr laufen zu lassen, die sie selbst darauf laufen lassen wollten.

Übrigens: bei „aldi“ kann man jetzt ganz leicht mit seinem wischofon bezahlen! Macht das! Kann nix und niemals was bei schiefgehen! Glaubt es einfach! Und da hinten müsst ihr lang, lemminge¹, da gehts zur todesklippe…

¹Ja, ich weiß

4 Antworten zu “Sogar der internetz-exploiter ist sicherer als ändräut…

  1. aber uffpassen, die mikrosofties verteilen gleich noch 4 optionale updates die euch ein kleines bisschen telemetrie installieren. win7 ist garantiert mein letztes windoof und ich habe schon mehrmals updates abgelehnt

    • Mein windohs 7 läuft in einer virtuellen maschine und kriegt kein netzwerk, und wenns nicht so eine spürbare latenz beim musikmachen gäbe, wäre ich damit rundherum zufrieden… 😉

      • Ach! Da wäre ich nicht drauf gekommen, das sowas überhaupt läuft. Mit Nuendo krieg ich bei meinem minimalistischen Arbeitsspeicher schon so die Motten. Da würde ich eher ein Dualboot aufsetzen und unter win das Netzwerkadapter wegklemmen, da haste mehr von der Musiksoftware, egal welche.

    • Jo, diese optionalen Telemetrie Updates hatte ich auch. Bin mal gespannt ob die ausgeblendet bleiben, denn der Update-Nerv-Scheiß auf 10 kam des öfteren schon wieder, trotz Ausblendung. Und jo. Nen Dualboot fürs musizieren macht immer noch mehr Sinn, wenn man Windowsprogramme nutzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.