Lotterie des tages

Erinnert ihr euch noch, wie diese aus der ZDF-fernsehlotterie bekannte „akzjon mensch“ — früher unter dem verräterischen namen „akzjon sorgenkind“ auftretend — das eingenommene geld für die mit folterähnlicher metodik durchgezogene kondizjonierung von autistischen kindern ausgibt?

Noch viel verräterischer als dieser skandal ists, wie man bei „akzjon mensch“ mit der kritik von autisten an dieser entscheidung umgeht. Wer geld spenden will, wird hoffentlich seriösere organisazjonen finden, und wer bei einer lotterie mitspielen will, nimmt vielleicht besser eine, mit deren erlösen keine menschen gefoltert werden.