S/M des tages

Hach, dieses zwitscherchen, das von seinen nutzern und von jedem hirnverkackten scheißjornalisten in presse und glotze so irre wichtig genommen wird, ja, so wichtig, dass es sogar schon tolle preisverleihungen für die benutzung eines #häschtäggs gab — vermutlich, weil man beim zwitscherchen gar nicht erst argumentieren und darlegen kann, sondern ständig im lauthalsen propagandamodus rumtrompetet — tja, dieses zwitscherchen… ich habe für alle seine nutzer eine wenig erfreuliche nachricht: eurer agitazjonkanal*in, von scheißjornalisten gern als „stimme des internetzes“ zitiert, weil sie da nicht so viel lesen und verstehen müssen, euer agitazjonskanal ist außerhalb eurer fiepsegrüppchen ziemlich irrelevant:

Insgesamt gibt es demnach aktuell rund drei Millionen deutsche Twitter-Accounts […] Davon waren in den vergangenen 90 Tagen aber nur 880.000 Konten aktiv, identifiziert am Zeitpunkt des letzten Tweets. Das sind weniger als 30 Prozent aller hiesigen Konten. Beide Zahlen zeigen einmal mehr, dass Twitter in Deutschland immer noch nicht über den Status einer Nischenplattform herausgekommen ist

Rd. ein prozent der menschen in der BRD nutzt das zwitscherchen aktiv. Wenn ich nach den logdateien des websörverchens gehe, gibt es einen größeren anteil von linux-nutzern in der bevölkerung (im spämmblog um die 1,6 prozent der zugriffe) als es zwitscherer gibt. Ist aber auch kein wunder, denn von linux hat man ja auch was. 😀

So ist das eben: wenn man mehr als ein paar prolle schlagwörter im psychomanipulativen stile einer bildzeitungsschlagzeile rausrotzen oder lesen will, kann man mit dem stummeltextstil beim zwitscherchen nicht so viel anfangen.

Immerhin hats bei den zwitscherchen-machern für einen ordentlichen geldgrabsch an der börse gereicht, und das ohne jedes seriöse geschäftsmodell jenseits der nicht gerade innovativen idee, unerwünschte scheißreklame in die kommunikation von menschen zu kippen… da kann eigentlich bald mal die insolvenz kommen. :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.