Vor dem jubel…

…über die rechtsauffassung des generalanwaltes doch lieber das urteil abwarten. Ich vermute, die reakzjon der von lobbyisten gefügig gemachten p’litiker wird darin bestehen, den so genannten „datenschutz“ schnell schrittweise aufzuweichen, damit das geschäft der US-firmen weiterläuft. Wisst schon, wegen der arbeitsplätze, wegen der transatlantischen beziehungen zu unserem demokratorischen bruderland, wegen der konkurrenzfähigkeit der deutschen wirtschaft im internazjonalen wettbewerb und dergleichen intelligenzverachtendes gefasel…

Und Fefe hattet ihr heute schon? 😉

Den vollidjoten, die sich vom grenzkriminellen spämmer, träcker, händitrojanerprogrammierer und datensammler fratzenbuch jede nur mögliche zumutung in den schlund rammen lassen, wirds sicherlich egal sein. Aber das gesamte geschäftsmodell „cloud“ — immer noch für fast alle menschen eine lösung ohne problem — von irgendwelchen klitschen im faschistoiden überwachungsstaat USA wird zumindest in der EU ordentlich beschädigt.

Übrigens: es gibt keine „cloud“. Es gibt nur die kompjuter und festplatten anderer leute. Das reklamegelaber vom feenstaub, der aus den wolken kommt, ist dafür da, euch blind und blöd zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.