Scheißfußball des tages

Eine Zahlung an die Fifa in Höhe von 6,7 Millionen Euro könnte zweckentfremdet worden sein. Der DFB dementiert einen Zusammenhang mit der WM 2006

Aber keine sorge, ansonsten gabs keine hinweise auf „unregelmäßigkeiten“ — ganz so, als sei die korruption im geldbrüllball irgend etwas anders als regelmäßig.

Gelungene subversive akzjon (kulturhäck) des tages

„Homeland ist rassistisch“
Graffitikünstler jubeln „Homeland“ kritische Botschaften unter

Tja, wenn man das arabisch nur als dekorazjon für propaganda-unterhaltung in der US-glotze braucht und sich einen scheiß drum kümmert, dass die kringel auch bedeutung transportieren, kanns schon mal peinlich werden… was da wirklich an den wänden stand, haben die produzenten erst nach der ausstrahlung erfahren. :mrgreen:

Bedauerliches versehen des tages

Einige anwender von windohs sieben oder windohs acht haben eine automatische installazjon von windohs zehn gekriegt. Meikrosoft hat das als ein versehen bezeichnet, das natürlich sofort wieder rückgängig gemacht wurde…

Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß mit der softwäjhr und den betrübssystemen von meikrosoft! Seit die euch in windohs gezeigt haben, wo eure „eigenen dateien“ zu liegen haben, haben sie eure festplatten und kompjuter immer weiter enteignet. Und ihr habts toll gefunden unds euch gefallen lassen. Schön doof!