Fefe des tages

Heute hat Fefe offenbar mal ein bisschen beim zwitscherchen gelesen und ist zu dem fröhlich rausgebloggten schluss gekommen, dass viele zwitscherchen-nutzer vor allem dumm sind, wenn sie versuchen, über das zwitscherchen zu kommunizieren. Prof. dr. Offensichtlich soll nach unbestätigten gerüchten aus gewöhnlich völlig uninformierten kreisen immer noch über diese unerwartete erkenntnis staunen.

6 Antworten zu “Fefe des tages

  1. HaHaHaHaHa! 😀

    Vielleicht sollte man bei Twitter Stenografie einführen um noch effizienter nix zu sagen 😀

    Worüber regt der sich auf? Über Verschlagwortung? Ist der jetzt der Herr und Meister der Verschlagwortung? Ganz genau, Twitter ist nicht nur, das macht auch grenzdebil! 😀

    Ohh der arme Nerd findet nichts bei G00gel! Kann ja nicht sein! Was G00gel nicht ausspuckt, das gibt es auch nicht! LOOOL

    „Mikroblogging-Dienste wie Twitter nutzen diese Angaben, um die Suche innerhalb ihres Netzwerks nach so verschlagworteten Begriffen zu erleichtern. — Wikipedia“

    Hmmmm G00gel ist jetzt Zwitscher? LoL

    Aaaalso Leute. Erst wenn ihr G00gel vollgespammt habt, mit Verweisen zu euren Artikel über IRGENDWAS, dann dürft ihr auch Hashtags setzen!!

    *rofl*

  2. […]Wer sowas macht, sollte ich was schämen. Das ist ja wie in amerikanischen Highschool-Kommödien! Bewegt euch bitte mal geistig etwas nach vorne.[…]

    Genau! Schäm dich du Oberlehrer und lerne mal etwas über Amerika und was das alles ist. *pruuust* Geistig nach vorne? Frontallappen? Würde zumindest zur Bewegung passen 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.