Tagesschau des tages

Wenn das tagesgeschehen nicht die gewünschten beeindruckenden und bewegenden bewegtbilder hergibt, dann werden halt ein paar bilder aus dem archiv untergemischt, und schon stimmt meldung und meinung wieder! Selbst Stefan Niggemeier, der eher zurückhaltend mit solchen äußerungen ist, kann da nur noch eines mutmaßen:

Der Verdacht […] liegt nahe, dass die ARD die Pro-Flüchtlings-Demonstration größer und erfolgreicher aussehen lassen wollte, als sie war. Die „Manipulation“ scheint die Vorbehalte der schärfsten Medienkritiker und –gegner zu bestätigen

Die frage, wie oft solche ruhtiniert vorgenommenen manipulazjonen nicht bemerkt werden, kann natürlich nicht beantwortet werden.

Auch weiterhin viel spaß mit der aktuellen kamera, die gern bereit ist, jeden einen rechtsradikalen zu nennen, der von „lügenpresse“ spricht! Immer schön das hirnchen von staatsjornalisten ficken lassen! Und natürlich: viel spaß beim zwangsweisen bezahlen der „rundfunkgebühren“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..