Wischofon-bänking des tages

Ich finde es ja immer wieder lustig, dass werbeheinis den leuten erzählen, an einem wischofon wäre etwas sicher. Mit einem wischofon bankgeschäfte zu machen, ist so, als machte man bankgeschäfte mit einem ungeschützten windohs 95, auf dem sowieso schon jede installierte anwendung ein trojaner ist. Trotzdem wirds immer wieder von scheißwerbern erzählt, dass alles einfach, bekwem und vor allem sicher ist — und die „sicherheit“ beim wischofon-bänking sieht dann so aus:

Durch gezielte Manipulationen im Betrieb der Sparkassen-App fängt ihr Schadcode eine vom Nutzer in Auftrag gegebene Überweisung ab und verändert diese. Die vom Anwender tatsächlich durchgeführte Überweisung sendet dann einen deutlich höheren Betrag an ein anderes Konto. Der Anwender hat dabei keine Chance die Manipulation zu erkennen, da „die angezeigten Daten zu jeder Zeit des Transaktionsprozesses den eingegeben Werten entsprechen“

Ja, es ist in diesem betrübssystem ändräut möglich — zurzeit muss es dafür „gerootet“ sein, aber glaubts mir, die häcker häcken und sie werden wege finden, über eine lücke das system aufzubohren — dass eine dritte äpp die bänking-äpp manipuliert. Warum eigentlich?

Auch weiterhin viel spaß mit euren wischofonen! Mit denen müsst ihr bezahlen, mit denen müsst ihr euer konto führen! Ist ne gute idee! Seht ihr doch immer in der reklame! Und diese tolle reklame habt ihr mit vielen gebühren dafür bezahlt, dass andere euer geld verwalten und durch verleihen mit zinseszinsdynamik zu noch mehr geld machen, ohne euch etwas davon abzugeben. Und wenns demnächst zu massenhaften betrugsfällen mit eurer wischofon-fernkontoführung kommt und die scheißbanken schließlich damit einen verlust gemacht haben, dann werden sie eben diese gebühren noch ein bisschen erhöhen, damit bankkunden diese verluste bezahlen… kommt leute, seid so doof, macht das so! Es ist einfach, bekwem, modern und sicher! 😈

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.