Fail des tages

Bei der Wiederwahl von Sigmar Gabriel sollten am Freitag die Stimmen erstmals elektronisch auf einem Tablet abgegeben werden. Nach einem ersten Versuch stellte die Sitzungsleiterin Doris Ahnen aber fest: „Das hat nicht funktioniert.“

Nach kurzer Beratung kündigte sie an, dass man zu dem „uns bekannten konventionellen Verfahren“ zurückkehre. Daraufhin wurden Stimmzettel ausgeteilt. Die SPD müsse eine Partei von „Innovationsfreude und technologischem Fortschritt“ sein, hatte Gabriel noch in seiner Rede auf dem Parteitag gesagt

*gacker!*

2 Antworten zu “Fail des tages

  1. „Euch“ ITler kann man aber auch ganz einfach beschäftigen und ablenken…. 😛

    Mit nem Treppenwitz?! LoL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.