Bullschittmeldung des tages

Hej, leute, ich habe eine idee für eine zeitmaschine und suche kwalifizierte freiwillige, die durch die zeit reisen wollen, um ein paar interessante fragen zu klären (buchbestand in alexandria, fonetik der lateinischen sprache, keltische stahlherstellung, tonaufnahmen von Jesus aus nazaret, wiederherstellung der von kristen weitgehend zerstörten präkolumbianischen mittelamerikanischen literatur und dergleichen mehr). Ihr müsst natürlich einen bestimmten pass haben, ihr müsst ein abgeschlossenes studium und umfangreiche berufserfahrungen haben und ihr müsst einen fittness-test bestehen. Aber dann kann es losgehen. Und es gibt ordentlich gehalt, wenn die zeitmaschine dann endlich einigermaßen zuverlässig funkzjoniert und es wirklich losgeht. Klingt bescheuert? Ja, es klingt wie die PResseerklärungsreklame der NASA

6 Antworten zu “Bullschittmeldung des tages

  1. Ich bin dabei! LOOL

    Berufserfahrung? Keinen Schimmer, wasn das? Das gibts nur auf Raten, hab ich mir lernen lassen müssen. :mrgreen:

    Aber Berufung…. Vielleicht 8)

      • Hmm ja. Das ist allerdings noch ein Problem. Aber ich hab ja auch schon von Plänen zum intergalaktischen Internet (weißer Schimmel 😀 ) gelesen. Am besten man realisiert die Übertragung mit „Tachionen“ *G*, dann wäre die Information schon da, bevor sich etwas ereignet 😀

        #Quantentheorie #Horror #Mirrors

        „… Obwohl im Universum eine Ordnung besteht, ist sie jedoch keinesfalls so, wie wir sie uns vorstellen…“

      • Eigentlich meine ich, ich bin dabei, zu dem Zeitreiseexperiment von Elias, mit dem Fragen klären – nicht zum auf den Mars fliegen.

        Und. Im Grunde bin ich schon auf dem Mars und warte auf ne „Rückfluggelegenheit“. Es sieht zwar so aus, als wenn die nahe wäre, aber bei meinem Glück ist das sicherlich nur ne Fata Morgana.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.