Schlagzeile des tages

Das freie internetz aus österreich:

Netzsperren:
T-Mobile und Kabelplus blockieren „Pirate Bay“

Ich würde jetzt ja gern für meine werten mitleser aus österreich die onion-URL und TOR empfehlen, aber leider ist die beliebte bucht zurzeit nicht als „hidden service“ verfügbar. Ich hoffe, das ändert sich in kürze wieder.

Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich hat rausgekriegt, dass es vor internetz-kriminalität schützt, wenn man nicht überall seine daten eingibt. Niemand hätte diese erkenntnis für möglich gehalten.

Leider hatte er als assistenten einen höchstabhängigen schlangenölschlürfer:

Wer beispielsweise trotz allem in sozialen Netzwerken sein korrektes Geburtsdatum angeben möchte, sollte dies den Angaben zufolge wenigstens nicht gleich der ganzen Welt mitteilen

Warum solche empfehlungen gefährlicher bullschitt sind? Darum.

Security des tages

Eine Hackergruppe, die sich auf Industrieanlagen konzentriert, hat diverse Angriffsflächen rund um vernetzte Systeme zur Zugkontrolle ausgemacht. Veraltete Software sowie unsichere Passwörter seien dort „überall“ zu finden

Wollten wir nicht alle schon einmal eine etwas größere modelleisenbahn zum damit-rumspielen haben…

[…] zumal die vom Hersteller gelieferten Login-Daten häufig nicht verändert würden

Und morgen auf allen kanälen: der zi, za, cyberwar! :mrgreen: