S/M, polizeistaat, USA und „selbstmord“ des tages

Linkchen zu Fefe:

Der Twitter-Account ist inzwischen gelöscht. WTF?

Die archivierten letzten fiepser, die jetzt beim zwitscherchen verschwunden gemacht sind, lesen sich ausgesprochen gruselig.

Eine Antwort zu “S/M, polizeistaat, USA und „selbstmord“ des tages

  1. Ich habe keine Ahnung was das zu bedeuten hat, anscheinend wer er ne geschätzte Person und Debian war mir neben Suse auch immer am liebsten.
    Aber evtl. sind das schon Anzeichen, dass es richtig „spannend“ wird hier auf dem Planet.

    Wer ne ängstliche Persönlichkeit hat, der sollte lieber 2 mal überlegen das zu schauen, denn da kann man schon mal in Verzweiflung geraten.
    Deshalb PEGI 18+

    Dass es seit der EU-Bildung auch geheime Armeen gibt, ist ein alter Hut.

    Für mich klingt der Typ authentisch, die „arme Sau“. Ich kann mir schon vorstellen wie das nagen kann, wenn man zur Tötungsmaschine konditioniert wurde und sich das Gewissen meldet.

    Bei Star Trek Next Generation gab es auch mal so ein Fall, mit extra für den Krieg gezüchtete super Soldaten, die später niemand mehr haben wollte.

    Ich dachte stellenweise, ich schaue ne Vietnam Veteranen Doku, nur, das ist keine. Es scheint dem bitter Ernst zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.