Ads des tages

Die Gewalt gegen Flüchtlinge nimmt zu. Auch im Internet wird der Ton schärfer: Webseiten wie „Politically Incorrect“, „Kopp Online“ und „Junge Freiheit“ machen Stimmung gegen Flüchtlinge, schüren Ängste und Vorurteile. Wir wundern uns: Denn trotzdem finden wir Werbung von mehreren Firmen und Bundesbehörden auf diesen Seiten

Aber klar doch, denn viele der leser bei PI, beim knallkopp-verlach und bei der jungen freiheit werden gar nicht wissen, wie man einen adblocker installiert. :mrgreen:

Und außerdem ist es…

Adidas und Aldi […] Anzeigen der Bundesagentur für Arbeit und der Bundespolizei

…zielgruppengerecht. :mrgreen:

Aber davon mal abgesehen: kwalitätsjornalisten kapieren einfach nicht, wie das mit den ads funkzjoniert, denn sonst könnten sie das mal zum anlass nehmen, ihre zuschauer und zuleser über dieses halbseidene und grenzkriminelle „geschäft“ aufzuklären. Auch weiterhin viel spaß beim bezahlen der rundfunkgebühren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.