Zitat des tages

Das Ministerium für Wahrheit informiert: „Zensur“ heisst jetzt ‚Hasskommentare löschen‘.

(Die alternative zu einer völlig intransparenten, im halbdunkel der zensurkammer arbeitenden S/M-löschstelle für unerwünschte inhalte wäre übrigens eine strafrechtliche verfolgung strafbarer inhalte. Aber das will in der BRDDR keiner.)

Reklame funkzjoniert (leider)

Neulich habe ich laktosefreien Essig gesehen. Unter Besonderheiten heißt es: „Bio, Glutenfrei, fairtrade, Ohne Zusatz von Aromen, Lactosefrei.“ Genauso gut könnten die auch „frei von Uran“ drauf schreiben, denn Uran würde ich genauso wenig in Essig erwarten wie Laktose oder Gluten

Bullschitt des tages

Das US-Ministerium für Verkehr und Vertreter von 18 Firmen aus der Automobil-Industrie haben sich auf Maßnahmen gegen Cyber-Attacken auf selbstfahrende Autos geeinigt

Und? Auf was haben die sich geeinigt? Vielleicht darauf, dass man so etwas wie die kommunikazjon „selbstfahrender“ autos völlig von öffentlich zugänglichen datennetzen und vor allem vom internetz trennt? Und damit, dass sicherheitskritische komponenten in einem auto überhaupt nicht, also nicht einmal indirekt, von außen zugreifbar sein dürfen? Damit nicht wieder ein aufgehäcktes unterhaltungsdingens im auto dafür verwendet wird, das ganze auto zu pwnen?

Aber mitnichten!

Auf einen „proaktiven dialog“ haben sie sich geeinigt.

Die naheliegende frage, was der genau unterschied zwischen einem „proaktiven dialog“ und einem „dialog“ ist, lasst euch bitte von menschen beantworten, die die kunstsprache der werber, blender, lügner und p’litiker sprechen!

<satire>
Ich finde ja, dass dieses US-erfolgsmodell überall schule machen sollte. Einfach alle hersteller zusammen mit einem haufen p’litiker „proaktiv kommunizieren“ lassen, und schon wird auf dieser welt nicht mehr gehäckt und es gibt keine ausbeutbaren softwäjhr-fehler mehr. Milliarden von euro, dollar, yen und yüan zur verteidigung gegen „cyberangriffe“ können eingespart und vielleicht zur abwexlung mal in die bildung der massen investiert werden. Damit die dummen massen auch endlich begreifen, warum so etwas funkzjoniert!1!!

Ergänzend werden softwäjhrfehler per gesetz verboten, so dass alle laufende softwäjhr gesetzlich fehlerfrei ist!!!ölf!1!! Kennen wir in der BRD ja schon von der sicherheit von DE-mäjhl, die einfach per gesetz festgelegt wurde!!!11!
</satire>

Mit reklamelügnern und p’litiklügnern, mit presseerklärungen und bullschitt in eine bessere und sichererere zukunft!