SPD des tages

SPD in Essen ruft zu Straßenblockaden gegen Flüchtlingsunterkünfte auf

Tja, wenn man schon schlecht zum zivilen widerstand und zu sabotahschen gegen die massenverarmung von menschen durch die hartz-IV-gesetze aufrufen kann, dann muss man als NSSPD (nach-Schröder-SPD) eben in unerfreulich-trübbraunen kanälen nach aufmerksamkeit und zustimmung fischen…