Schlagzeile und idiocracy und „internetz der dinge“ des tages

MWC 2016: Eine Zahnbürste, die alles sieht

Ich wünsche euch viel spaß dabei, euren mundraum von werbern, kräckern, versicherern, spämmern und geheimdiensten überwachen zu lassen! Als näxstes kommt ganz sicher ein „smartes“ klopapier, dass menschen dabei hilft, sich den arsch auch ja richtig sauber abzuwischen — natürlich mit äpp, händikram und internetzanbindung, ohne gehts ja alles nicht mehr! Denn die welt ist reif. Und sie will gepflückt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.