Straftat des tages

Wenn man in saxen ein bisschen frei handelbares vogelfutter verteilt und draufschreibt, dass es sich um vogelfutter handelt und dass man die samen nicht anbauen darf, dann lernt man die volle härte der strafverfolgung kennen.

Tja, die leute hätten wohl besser ein paar flüchtlingsunterkünfte anzünden sollen… :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.