Der kleine unterschied (bei kompjutern, nicht bei menschen)

Wisst ihr, was der unterschied zwischen dem von einer einheitsfront aus scheißjornalisten immer wieder einmal als riesen sicherheitsrisiko in verruf gebrachten fläsch und dem von der gleichen einheitsfront der arschlöcher hochgejubelten wischofon-betrübssystem ändräut ist? Bei fläsch werden die ganzen üblen fehler nach dem bekanntwerden auch mal schnell behoben und jeder kann sich aktuelle fläsch-versjonen ohne diese fehler für sein system runterladen und installieren, damit eben nicht massenhaft kompjuter wegen dieser fehler gepwnt werden. Versucht das mal mit dem drex-ändräut auf euren beschissenen wischofonen… ich meine jetzt, ohne dass ihr dabei die gewährleistung für das wischofon verliert, weil ihr die dinger „rooten“ müsst, nur weil ihr softwäjhr auf einem von euch gekauften und bezahlten kompjuter laufen lassen wollt, die ihr drauf laufen lassen wollt! Und dass die wischofon-hersteller euch in einem anfall von verantwortungsgefühl aktuelle und fehlerbereinigte softwäjhr geben, so dass sich nicht mehr jedes verspielte kind und jeder verbrecher auf euren wischofonen austoben kann… kommt, vergesst es! Die haben völlig andere interessen. Mögen die giftigen müllberge zum himmel waxen, denn das ist reibach und wirtschaftswaxtum! Nein, natürlich nicht für die allgemeinheit…

Auch weiterhin viel spaß mit technikverhinderung und enteignung! Kaufen sollt ihr, kaufen, kaufen, kaufen. Und glauben. Und kaufen. (Und euch von scheißjornalisten bilden lassen, die presseerklärungen von arschlochunternehmen abschreiben und euch das ergebnis dieser geringen mühe als jornalismus verkaufen. Und kaufen sollt ihr das. Oder wenigstens euren werbeblocker dafür abschalten, damit ihr nicht nur die schleichwerbung aufnehmt, sondern auch die gekennzeichnete reklame, die sich über die schleichwerbung legt, sie einrahmt, umblinkt und fast unlesbar macht.)

So, jetzt aber rasch den fix für fläsch installieren, wenn ihr noch fläsch nutzt! Fläsch ist deutlich sicherer als die wischofone, die sie euch verkaufen wollen… 😀

Und nach möglichkeit nie wieder auf reklame oder auf den hässlichen kleinen bruder der reklame, den jornalismus, reinfallen!

Eine Antwort zu “Der kleine unterschied (bei kompjutern, nicht bei menschen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.