GNU des tages

Jetzt, wo mal eine rechenmaschine gegen einen guten spieler im go gewonnen hat, ist der hirnfurz von der künstlichen intelligenz mit neuronalen netzen ja wieder modern und es gibt prompt ein neues GNU-projekt für ein GNUronales netzwerk. Aus etischen gründen, damit diese wichtige „technologie“ nicht in den händen von geistigen eigentümern akkumuliert wird.

Ich empfehle übrigens, ebenfalls aus ethischen gründen, jedem menschen, öfter mal ein paar körperflüssigkeiten mit einem gegengeschlechtlichen anderen menschen auszutauschen, damit natürliche intelligenz entsteht — und alles dafür zu tun, dass diese natürliche intelligenz nicht mit der brachialen wucht der psychischen manipulazjon, angstmache und angebotenen bekwemlichkeit von staat, wirtschaft, contentindustrie und schule an der wurzel geknickt wird und verdorrt. Diese „technologie“ muss man (noch) nicht eigens „befreien“; aber der kampf darum, dass menschen Frei sind, er lohnt sich. Wenn ihr mich fragt, führt er in die einzig mögliche erträgliche zukunft sowohl für die menschheit als ganzes als auch für die einzelnen menschen. Wer wirklich alles dafür tut, dass seine kinder nicht hirnkastriert, geistverkrüppelt und zwangsinfantilisiert werden, steht leider zurzeit mit einem bein im knast und muss — neben den üblichen beschimpfungen durch fast jeden mitmenschen — damit rechnen, dass ihm seine kinder gewaltsam vom staat und seinen schergen weggenommen werden. Und nächsten sonntag in der nächsten sonntagsrede fettgefressener professjoneller lügner: die großartige „freiheit“ und die zukunft und die bambihafte geborgenheit der familje… 😦

2 Antworten zu “GNU des tages

  1. Du empfiehlst jedem neu Kinder in die Welt zu setzen? Das hätte ich jetzt nicht erwartet. Aber ich lasse mich von Dir auch gerne immer wieder überraschen. Aber was wundert es mich noch, bei dem „Menschheit als ganzes“ Gelaber :facepalm:

    Bombing for peace is like fuking for slaves!

  2. OK.
    Das mit dem ‚“Menschheit als ganzes” Gelaber‘ nehme ich zurück, nach ner Nacht drüber schlafen. Den Rest aber nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.