Mozilla des tages

Mozilla so: nachdem wir unseren einst kleinen, schnellen, sicheren feierfox bis zur unbrauchbarkeit aufgeplustert und verfrickelt haben, lasst uns doch noch einmal so richtig von null beginnend wie damals beim feierfox einen kleinen, schnellen, sicheren webbrauser schreiben… 😀

Das könnte fast ein schritt in die richtige richtung sein. Aber ich befürchte, dass „servo“ nach ein paar jahren verschlimmbesserung genau so ein moppelig-träges dingens wie feierfox wird.

3 Antworten zu “Mozilla des tages

  1. Zugegebenermaßen ist „Browser.html“ schon alt. Das hieß früher „Prism“, war so was Ähnliches wie heute Electron (im Wesentlichen: Websites als Desktopanwendung umsetzen; Atom u.a. basiert darauf), nur damals halt noch mit Gecko.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.