Nazirohrbombenlegeterror des tages

Die Analyse ergab zweifelsfrei, dass es sich bei dem Gegenstand nicht um eine unkonventionelle Spreng- und Brandvorrichtung handelt, sondern dieser ausschließlich Rückstände von Cannabis und Tabak enthielt. Der Verdacht des Vorliegens eines explosiven Gemisches konnte nicht bestätigt werden

2 Antworten zu “Nazirohrbombenlegeterror des tages

  1. Ach da fällt mir glatt eine Geschichte ein (sinngemäß):

    „Keine weiteren Drogen“
    „Ich sagte doch, keine weiteren Drogen“

    „So ne lustige Zigarette ist gut zur Gedanken-Dekontraktion (o.s.ä)“

    Blah Blah! Irgend etwas passt da nicht zusammen, nur was?! 😀

    • Vielleicht ist es ja das hier, was alles zusammen knüpft – aber wer kann das schon so genau wissen, bei den Digitalindianern in ihrem Zwischennetz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.