Contentindustrie des tages

Unter fast jedem Posting ärgern sich die Leser über die ständige Wiederholung — „Focus Online“ ignoriert sie konsequent

Tja, „focus-leser“, das müsst ihr verstehen. Nicht ihr seid die kunden der scheißjornalisten, sondern die werbeschalter sind die kunden der scheißjornalisten. Ihr seid nur billige und willige klickviecher, die nach einfach zu verabreichender psychischer manipulazjon auf einen link klicken. Und genau so werdet ihr geachtet. Nicht nur beim scheiß-focus, sondern im gesamten jornalismus in diesem internetz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.