Lügenpresse des tages

Die Zeitungen schreiben hinsichtlich des Konferenzgeschäftes also über Ereignisse, welche sie selbst mitproduziert haben

[…] In Bezug auf den konkreten Fall bin ich der Auffassung, dass Redaktionen nicht mehr unabhängig sind, wenn ihre Verlagshäuser Partnerschaften mit Lobbyverbänden eingehen, über die oder deren Themen das Blatt auch berichten muss […]

[…] wer soll darüber berichten, wenn alle großen Medien mitmachen?

Ich wünsche euch auch weiterhin viel spaß dabei, dass ihr eure p’litischen auffassungen von scheißjornalisten zustanzen lasst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.