S/M des tages

Ich höre und sehe gerade öfter mal, dass Recep Tayyip Erdoğan mit seinen zensurwünschen bei etlichen US-amerikanischen webseits durchkommt. Beim fratzenbuch sollen die links auf das video massenhaft verschwinden. Es würde mich nicht weiter wundern, wenn das video demnächst auch bei juhtjuhbb weg ist — und in der ARD-mediatek ebenfalls depubliziert wird. Ein voller erfolg für die p’litische zensur im EU-reich des „rechts auf vergessen“, das gestern noch „charlie hebdo“ war.

Seht ihr, das ist das problem mit zentralen anbietern. Ihr habt doch hoffentlich alle torrent-softwäjhr, oder?! Hier ist ein magnet-link auf das video; und jedes runterladen und teilen dieses videos ist ein weit wirksameres mittel gegen die zensur des internetzes als so eine hilflose pseudodemonstrazjon wie mal eben beim zwitscherchen oder beim fratzenbuch vor lauter wut den avatar auszutauschen. Vielleicht ist ja noch jemand so nett und macht türkische untertitel, damit die menschen in der türkei mitlachen können — ich kann leider kein türkisch…

Übrigens: genau das kommt raus, wenn man rechtsfreie räume schafft, in denen man „hassrede“ mit hausrecht und privatjustiz bekämpft, statt einfach auf herkömmliche weise strafttaten zu verfolgen. (Ja, volxverhetzung ist eine straftat in der BRD. Und ja, meine aufforderung, die immaterjalgüterrechte des NDR zu missachten und eine produkzjon, die schon längst mit zwangsgebühren bezahlt wurde, ist auch nicht ganz koscher.) Die gleichen gestalten, die jetzt über solche verschwindesachen im internetze erschrocken sind, haben mit den willkürlichen zensurwünschen angefangen — natürlich für ihre sache, also für das, was sie für eine gute sache halten. Ach!

Ich wünsche Recep Tayyip Erdoğan viel spaß mit den geistern, die er gerufen hat! :mrgreen:

BRD-partnerstaat des tages

Wenn mal eben der botschafter einbestellt wird, weil eine satire im BRD-staatsfernsehen das missfallen des präsidenten erregt hat

Aber hej, hauptsache, da kann man flüchtlinge hin verklappen. Dafür kommt die türkei auch demnächst in die EU, diese wertegemeinschaft der demokratie, meinungsfreiheit und menschenrechte, und geld kriegt die türkei schon jetzt massenhaft dafür.

Und merkt es euch: der irre, böse und unberechenbare heißt Wladimir Putin!