Nur für den völlig unwahrscheinlichen fall…

Nur für den völlig unwahrscheinlichen fall, dass die leute da hinten in der karl-wiechert-allee meinen kleinen, zurückhaltend formulierten kommentar zu ihrer ungekennzeichneten werbung für dieses „whatsapp“, die man nur beim hinschauen als schleichwerbung erkennen kann, löschen sollten — es wäre übrigens nicht das erste mal, dass so etwas aus dem heise-forum gelöscht wird — habe ich mal zu dokumentatorischen zwecken ein kleines bildschirmfoto vom kommentar gemacht.

Denen, die darauf reinfallen, wenn reklame nicht als reklame gekennzeichnet, sondern als redakzjoneller text und jornalistisches werk ausgegeben wird, wünsche ich viel spaß dabei, sich verschlüsselt und unbelauscht zu fühlen. Gefühle sind ja so irre wichtig, wenn ein denken nicht aufkommt! :mrgreen:

2 Antworten zu “Nur für den völlig unwahrscheinlichen fall…

  1. Pingback: Großer text und kleiner text | Schwerdtfegr (beta)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.