Unbuntu des tages

Alarm, alarm, alarm! Auch die LTS-versjonen von unbuntu sind unsicher und voller sicherheitslücken:

Zum Glück haben es Angreifer und Schadsoftware aber bislang nicht auf Ubuntu-Desktop-Installationen abgesehen. Die Angriffe zielen viel mehr auf Server mit Linux

Was, es gibt leute, die sörver mit unbuntu betreiben? Warum?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..