Security des tages

Nutzt hier jemand spottifein, dieses striehming-dingens für musik, für das die scheißtelekom sogar die netzneutralität abgeschafft hat, damit es auch ja genutzt werde? Wenn ja, ändert mal besser euer passwort, denn da scheinen ein paar passwörter und weitere daten von benutzern ausgelaufen zu sein. Und wenn ihr das gleiche passwort auch woanders verwendet, wisst schon, könnt ihr gleich noch ein paar andere passwörter ändern. Vielleicht solltet ihr doch nicht überall das gleiche passwort verwenden…

Den spruch, dass eine MP3-datei (oder besser: ein OGG oder FLAC) keine datenschutzprobleme macht, würde ich mir ja gern sparen, aber ich spare mir dieses sparen. 😉

Auch weiterhin viel spaß mit der kostenpflichtigen enteignung derjenigen daten, die euch etwas bedeuten und mit allen damit einhergehenden datenschutz-problemen! Muss ja eine tolle sache sein, dieses striehming, denn die ganze scheißpresse hat geschrieben, dass es eine tolle sache ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.