Der datenautobahnminister Alexander Doofrindt…

Der datenautobahnminister Alexander Doofrindt hat eine ministerjums-webseit auf einem sörver, der gut zwei jahre lang keine sicherheitsaktualisierungen bekommen hat und unter anderem für „heartbleed“ anfällig war, so dass sich jedes häckkind dieser welt mit offen verfügbarem und leicht anzuwendenden exploit-kohd das zertifikat unterm nagel reißen konnte. Aber hej, leute, jetzt hat da endlich mal jemand die gröbsten fehler geflickt. Und das kompromittierte zertifikat wird einfach weiterverwendet.

Auf Anfrage konnte das Ministerium noch keinen Termin für den Austausch nennen

Oh, bitte erschießt mich, damit diese schmerzen aufhören!

Fürwahr, ein richtiger spezjalexperte fürs internetz ist dieser internetz-minister! 😦

Da kann man mal gespannt sein, wie lange…

These releases will be made available on 3rd May 2016 between approximately 1200-1500 UTC. They will fix several security defects with maximum severity „high“

…es beim näxsten üblen security-fehler in der openssl-bibliotek dauert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.