An alle BRD-bürgen und -bewohner

Werte steuerzahler,

für dieses freundliche darlehen zur fortsetzung der errichtung einer baufrischen ruine haftet ihr. Es ist euer geld, das da für eine bürgschaft zugunsten von vollständig inkompetenten bankrottören verbrannt wird.

Wir sehen uns demnächst (in höchstens fünf jahren) beim abriss des fluchhafens — das wird nämlich das näxste mal sein, das ich nach berlin, in diese pissrinne der europäischen zivilisazjon, gehe, um mir dieses dadaistische meisterwerk der BRD-korrupzjon anzuschauen. Wenn das scheißgeld wenigstens in form von banknoten abgefackelt würde, dass man sich noch am feuerchen wärmen könnte!

Ach, kennt ihr den schon:

Flughafenchef Karsten Mühlenfeld erwartet, dass der Flughafen sich ab 2020 selbst finanzieren und ab Mitte der 20er Jahre Schulden zurückzahlen kann

Die haben auch schon erwartet, dass der fluchhafen längst fertig ist. Mit tollen, seriös aussehenden schriftstücken, von ihnen selbst aufgezeichnet und illustriert und ihren komplizen in den volxzertretungen vorgelegt. Das ist nämlich das wichtigste am betrug: seriosität. Wenn ihr das näxste mal wählen geht und dann mal eine schule von heute von innen seht — schaut euch das oft schimmelnde, langsam vor sich hin vergammelnde gebäude genau an! — und damit seht, wofür das geld in der BRD nicht da ist, könnt ihr ja nochmal drüber nachdenken, ob ihr wirklich CDUSPDCSUAFDFDPGRÜNETC¹ mit eurer stimme die herrschaft verleihen wollt…

Ich wünsche den BRD-bürgen auch weiterhin viel spaß mit der BRD-korruptzjon!

¹Auch, wenn mir scheißjornalisten jedesmal mit dem attribut „rechtspopulistisch“ vor dem kürzel „AFD“ sagen wollen, dass die AFD etwas ganz anderes und böses ist, fällt es mir schwer, personal, p’litische beglückungsideen und menschenverachtende entgleisungen in der AFD von jenen in der CDU/CSU zu unterscheiden. Die werden nix anders machen, und schon gar nix besser, die bieten nur eine wahlmöglichkeit für verängstigte idjoten, die glauben, dass die zeit stehenbleibt, wenn man sie einfach ignoriert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.