Windohs des tages

Bislang hatte man ja nur unter linux das „vergnügen“, dass jahrzehntealte sicherheitslücken gefixt wurden — aber da wollte meikrosoft auch nicht länger zurückstehen:

Microsoft-Patchday: Uralt-Lücke aus Windows-95-Zeiten geschlossen

Und immer dran denken: die haben windohs seitdem einige male komplett neu geproggt. (Na gut, einmal haben sie es wirklich getan, als sie für win 2000 und win XP von MS/DOS auf das ungleich brauchbarere und bessere NT umgestiegen sind und damit windohs überhaupt erst benutzbar gemacht haben.) Sagen die werber ja immer wieder, dass windohs jetzt neu geproggt wurde und nicht einfach nur ein paar schriftarten, farben und ein bisschen GUI-rendering ausgetauscht wurden. Und natürlich, dass es viel besser ist. Und seit 1994 trägt meikrosoft durch dieses vorgeblich mehrmals komplett neu geproggte windohs den gleichen fehler…

Na ja, wenn werber die wahrheit erzählen wollten, wären sie ja nicht werber geworden. Und nur ein gefixter fehler ist ein guter fehler! Aber achtet drauf, dass ihr nicht bei der aktualisierung ein frisches windohs zehn von den schadsoftwäjhrproggern bei meikrosoft angedreht kriegt, wenn ihrs nicht haben wollt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.