Weltraumfahrt des tages

Ein weiterer stiefbruder von prof. dr. Offensichtlich hat nach näherer betrachtung eines steines für die NASA rausgekriegt, dass es ganz viel und heißen vulkanismus auf dem mars gegeben hat und es damit gleich in die tagesschau des BRD-staatsfernsehens ARD geschafft. [Dauerhaft archivierte versjon gegen die von scheißpresseverlegern in den dunkelkammern des reichstags erzwungene „depublizierung“ von inhalten des BRD-staatsfernsehens] Angesichts von 22 kilometer hohen vulkanen, die man sogar mit fernrohren von der erde aus erahnen kann, ist das eine entdeckung, wie sie nachrichtenwürdiger und vor allem überraschender nicht sein könnte. Ein lob dem investigativen jornalismus der tagesschau-redakzjon, der im sommerloch scheinbar so ziemlich jede PResseerklärung abschreibt, ohne darüber auch nur nachzudenken oder gar zu rescherschieren!

(Warum die NASA im moment so viele hastig aufgeblasene meldungen rausgibt, die von eher zweifelhaftem nährwert sind? Ich vermute, dass man in der NASA befürchtet, demnächst unter US-präsident D. Trump die mittel drastisch zusammengestrichen zu kriegen — und deshalb ein bisschen offensiver als sonst PR betreibt. Es gibt nun einmal keine bessere reklame als erfolge, und im zweifelsfall muss alles zum erfolg aufgebauscht werden. Ich glaube übrigens auch, dass ein jornalist auf so eine vermutung kommen könnte, wenn er sein eingebautes gehirnchen mal benutzen würde. Das tut der jornalist aber nicht. Sonst wäre er ja auch kein jornalist geworden.)

Eine Antwort zu “Weltraumfahrt des tages

  1. Ohh die Nasa. Da hab ich doch auch noch ne nette Verschwörungsnachforschung parat.

    Wenn das stimmt, dann machen die Millionen mit so genannten Servicemissionen für nix.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s