Digitaler idjot und spezjalexperte des tages

Der digitale idjot des tages will endlich e-mäjhl mit porto, vermutlich, weil er zu doof ist, filterregeln in seiner mäjhlsoftware zu machen, die ihn die tägliche flut ein bisschen sortieren¹. Woher soll der autor auch wissen, dass so etwas geht, er ist ja ein… moment…

t3n -- digital pinoneers

…richtig, er ist ein „digitalpionier“.:mrgreen:

Tja, wie kann er als solcher schon wissen, dass das bestellen von njuhslettern dazu führt, dass man das postfach mit reklame vollgestopft kriegt und dass die meiste spämm nicht direkt von den spämmern, sondern über botnetze versendet wird, so dass andere für die späm bezahlen müssten, wenn es „mäjhlporto“ kostet.

¹Dafür ist ein kompjuter schließlich da: mir zu dienen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s