Bankraub 2.0 des tages

Hui, zwei milljonen øre in baren, bunten läppchen haben sie mitgenommen! Sportlich!

Reuters geht von einem Hacker-Angriff aus; erste Ermittlungen deuten darauf hin, dass die betroffenen Geldautomaten mit Schad-Code infiziert waren

Wer keine lust hat, zu klicken: in dem verlinkten artikel steht im wesentlichen, dass niemand eine ahnung hatte, wie es zu dem angriff kommen konnte, dass immer noch untersucht wird, auf welche weise und welchen wegen der angriff vorgetragen wurden und dass wincor nixdorf auf grundlage dieses beeindruckenden ermittlungsergebnisses PResseerklärt — natürlich von heise onlein unrelativiert und unkommentiert wiedergegeben, man verprellt ja keine werbekunden — dass nach „gegenwärtigem kenntnisstand“ alles gehärtet und so sicher ist, dass derartige attacken bei geldautomaten in der BRD „weitestgehend“ [!] ausgeschlossen werden können. Warum die gleiche härtung und hokus pokus sicherheit in taiwan unterblieb, wird vom PResseerklärer verschwiegen. Vermutlich wurden in der BRD jetzt die veralteten antivirus-signaturen für das antivirus-schlangenöl auf dem windohs XP der geldautomaten einmal aktualisiert. Man kann das auch so zusammenfassen: wincor nixdorf ist von so großem realsatirischen liebreiz, dass der laden nicht mehr satirefähig ist. Ich habe mir trotzdem vor lachen fast in die hose gemacht.

Ich finde ja, dass diese eiertanz-formulierung von wincor nixdorf „sicherheitsprobleme sind nach aktuellem kenntnisstand zum überwiegenden teil weitestgehend ausgeschlossen“ auf alle anderen dinge übertragen werden muss. Zum beispiel auf „selbstfahrende“ autos. Oder auf kernkraftwerke. Oder auf medizin-roboter (gibt es ganz sicher in den näxsten zehn jahren). Oder auf „kritische infrastruktur“, die man wie ein hirnloser halbaffe ohne not ans internetz hängt, damit von der ganzen welt drauf zugriff genommen werden kann. Für den rest ist dann die cyber-cyber-armee, leibstandarte Ursula von der Leyen verantwortlich.😀

Mal was ganz anderes: freut ihr euch auch alle schon so auf die abschaffung des bargeldes?! Dann kann so etwas ja überhaupt nicht mehr passieren…:mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s