BRD-internetz des tages

Dass man etwas in dieses internetz schreibt, zum beispiel, indem man fratzenbuch oder zwitscherchen benutzt, und dass einem dafür vom staat besoldete polizisten mit der begründung „verbalradikalismus“ die tür eintreten, die bude durchsuchen und einen mitnehmen, das kann einem nicht nur in russland, china, iran, türkei oder saudi-arabien passieren. [Dauerhaft archivierte versjon des tagesschau-artikels]

Weil, das müsst ihr verstehen: „radikalisierung beginnt im netz“, und an ihrem ende stehen brennende flüchtlingsunterkünfte, die erstaunlich oft von den flüchtlingen selbst angezündet wurden. Das BRD-staatsfernsehen hat es euch gesagt. Und haschisch ist eine einstiegsdroge, an dessen ende… ach, hat euch ja die Juliane schon so schönklingend erklärt.

Für linke, leseunkundige und sonstige lackaffen: ich schreibe hier nicht über die verfolgung von straftaten wie volxverhetzung und leugnung des holocausts, sondern über die gleichermaßen staatsfromme wie polizeibejubelnde journalistisch-propagandistische aufbereitung derartiger polizeiakzjonen durch journallje und BRD-staatsfernsehen. Im gegensatz zur volxverhetzung oder der leugnung des holocausts ist das propaganda-wort „hassrede“ sehr dehnbar und wird nach hinreichender gewöhnung der leute an diese propaganda zur rechtfertigung der internetzzensur gegen alles und jeden benutzt werden. Ärgerlicherweise fährt die gesamte berliner linke und ein großteil der sonstigen BRD-linken auf diesen propaganda-hirnfick wie ein dressiertes hündchen ab, weil es sich gerade gegen AFD und PEGIDA richtet und sie nur noch von der tapete bis zur wand denken kann. Wenn p’litische analyse unwichtig und lifesteil wichtig wird, dann ist die geistige verödung eine prognose, zu der es keines großen analytischen talentes bedarf.

Eine Antwort zu “BRD-internetz des tages

  1. Pingback: Das Neueste zur Türkei | Blauer Bote Magazin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s