Meikrosoft reagiert drauf, dass niemand windohs zehn will…

Vor dem weiterlesen unbedingt getränke aus dem mund entfernen!

Nein, meikrosoft reagiert nicht etwa damit, dass sie PResseerklären, dass jetzt einfach wieder ein betrübssystem gebaut wird, das seinen nutzern dient, statt sie zu gängeln und zu überwachen und mit reklame auf dem desktop vollzuballern — und mit der anschließenden entwicklung eines betrübssystemes, mit dem man leben kann, ohne dass man nach jeder sicherheitsaktualisierung einmal über alle privatsfäre-einstellungen gucken muss, ob sie noch so sind, wie man sie eingestellt hat und ohne, dass man blind darauf vertrauen muss, dass die willfährig-dienstbaren NSA-schergen aus redmond nicht doch heimlich überall ihre softwäjhr-wanzen drin haben. Sondern damit, dass windohs zehn auch nach ablauf des kostenlosen angebotes immer noch kostenlos angeboten wird, aber natürlich nur mit einem ganz geheimen geheimtrick, den meikrosoft euch auch extra verrät und PResseerklärt, damit ihr den geheimen geheimtrick auch ja kennt:

„Für die breite Öffentlichkeit endet das kostenfreie Windows 10-Upgrade am 29. Juli. Wenn Sie die unterstützenden Funktionen nutzen, können Sie das kostenfreie Upgrade aber auch nach der öffentlichen Frist weiterhin nutzen, weil Microsoft die Nutzererfahrung für Leute weiterhin verbessert, die diese Funktionen nutzen“. Anwender müssen nur bestätigen, dass sie die Funktionen nutzen, eine weitere Abfrage der tatsächlichen Bedürftigkeit findet nicht statt.

Dieses „weil meikrosoft die nutzererfahrung weiter verbessert“ hat übrigens das potenzjal für die lahmste und dümmste ausrede des jahres. Und windohs zehn ist der erfolg des jahrtausends!!!1!!1!elf!!!1!:mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s