Smartdingens mit „cloud“ des tages

Stell dir mal vor, du hast ein smartdingens mit „cloud“-anbindung, das deine haustiere automatisch füttert, und dein smartdingens mit „cloud“-anbindung fällt aus, weil die sörver ein kleines problemchen haben.

Na ja, dann stopft man sein haustier eben aus, nachdem es verhungert ist. Vielleicht kann man ja bald smartdinger kaufen, die man in die ausgestopften haustiere stecken kann, damit sie ein bisschen lebendiger aussehen…

Eine Antwort zu “Smartdingens mit „cloud“ des tages

  1. # Kreuzfahrender Pauschalurlauber mitten im Pazifik, bekommt eine Nachricht aufs Händie.

    # MSG:
    # Guten Tag.
    # Ihre Cloud-Pet-Nanny wurde gehackt und mit den PetsDeath 3000 Gamma Virus infiziert. Zahlen sie 200000000 Coins innerhalb der nächsten 6 Stunden und Sie wird ihnen desinfiziert zurück übertragen, oder ihre lieben Tiere werden brutal mit Hunger und Durst gefoltert.

    # Have a nice day! q:D

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s